Protection One zählt auch 2015 zu den 100 besten Arbeitgebern Deutschlands

Protection One zählt auch 2015 zu den 100 besten Arbeitgebern Deutschlands

11.03.2014

Als im Herbst vergangenen Jahres „Deutschlands beste Arbeitgeber 2015“ ermittelt wurden, stellte sich auch Protection One wieder der ehrlichen Beurteilung seiner Mitarbeiter. Diese bereits zur Tradition gewordene Offenheit des Sicherheitsdienstleisters wurde belohnt und das positive Ergebnis am 4. März mit einer entsprechenden Urkunde besiegelt: Das Unternehmen zählt zum vierten Mal zu den Top 100 Arbeitgebern des Landes. Ein solches „Great Place to Work“-Zertifikat erhielten außerdem renommierte Unternehmen wie Gira, IngDiBa oder Microsoft Deutschland.

Initiator der Erhebung ist GPTW Deutschland. Das Institut ermittelte im Rahmen anonymer Befragungen bei über 600 teilnehmenden Unternehmen den Zufriedenheitsstatus der Belegschaften mit der Firmenleitung. Hierbei wurden zum Beispiel Erfahrungswerte hinsichtlich Personalführung, Wertschätzung, Gesundheitsförderung, Familienfreundlichkeit und Betriebsklima abgefragt. Zudem flossen auch Maßnahmen und Systeme zur Mitarbeitermotivation und -bindung mit in die Bewertung ein.

„Ich freue mich, dass unser Engagement für eine attraktive und mitarbeiterorientierte Arbeitsplatzgestaltung bei Protection One nachweislich Früchte trägt. Und schön, dass unsere Belegschaft offenbar genauso auf die Unternehmensleitung zählt, wie wir uns umgekehrt auf unser Team verlassen können“, erklärt Geschäftsführer Sebastian Schilling. „Die Great Place to Work-Befragungen sind inzwischen ein fest implementiertes Instrument im Rahmen unserer kontinuierlich fortgeschriebenen Optimierungsprozesse. Denn als Dienstleister sind wir auch im Hinblick auf Servicequalität und Kundenzufrieden­heit stark daran interessiert, unseren Beitrag für das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu leisten.“


keyboard_arrow_up