Wir leben soziales und regionales Engagement

Wir leben soziales und regionales Engagement

19.03.2018

Seit 2012 unterstützt Protection One die Kinderzentren Kunterbunt gGmbH, einen bundesweit agierenden gemeinnützigen Träger für Kindertageseinrichtungen. Dass die Zusammenarbeit für weitere vier Jahre festgeschrieben wurde, belegt, dass Protection One die Förderung von regionalen Projekten am Herzen liegt.

Die Entstehung der Kooperation

Maßgeblich zeichnete sich das von Martell Schilling initiierte Engagement dafür verantwortlich, dass im Jahr 2012 die Planung für die Kita KiKu Nepomuk in Meerbusch begonnen und die Einrichtung dann in 2014 eröffnet werden konnte.

Protection One ist dem Unternehmensstandort sehr verbunden, sodass Martell Schilling entschied, als Initiator und Förderer die Einrichtung Am Flehkamp 12 in Meerbusch zu unterstützen. Im Jahre 2013 haben wir über die Namensgebung entschieden und die Einrichtung mit dem Namen ‚NePoMuk‘ versehen, die wiederrum durch den Träger final als ‚KiKu NePoMuk‘ getauft wurde.

Wirkung der Zusammenarbeit

Das Betreuungsangebot von über 95 Betreuungsplätzen für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt kann von den Protection One-Mitarbeitern in Anspruch genommen werden. Verteilt auf fünf Gruppen verfolgt die Kita KiKum Nepomuk den ko-konstruktiven Ansatz, welcher bei den Bedürfnissen, Interessen und Stärken des Kindes ansetzt.

Wie erfolgreich das Konzept KiKu NePoMuk ist, belegen diverse Auszeichnungen. So wurde die Kita beispielsweise für die Serie ‚Mini-Forscher‘ von der Rheinischen Post und Evonik Industries ausgezeichnet. Weiterhin wurde die Einrichtung von der Stiftung ‚Haus der kleinen Forscher‘ für das Engagement in der naturwissenschaftlichen und technischen Frühbildung für zwei Jahre zertifiziert.

Zukunftsperspektive

Besiegelt wurde die weitere Zusammenarbeit von der gemeinsamen Geschäftsführung der Protection One GmbH, Sylke Mokrus und Martell Schilling, mit Herrn Michael Bergmann, dem stellvertretenden Geschäftsführer der Kinderzentren Kunterbunt. Für die Zukunft ist der Ausbau dieser Kooperation von beiden Seiten angestrebt. Denn um es mit den Worten der Geschäftsführung von Protection One GmbH auszudrücken:

„Liebevoll die Freude am Lernen zu fördern, ist heutzutage ein entscheidendes Erziehungsprinzip. Mit diesem Hintergrund sind wir gerne die Zusammenarbeit mit den Kinderzentren Kunterbunt eingegangen und stellen täglich fest, dass dieser Wert unseren Kindern bestens vermittelt wird.“

 

keyboard_arrow_up