Ihre Anfrage 02132 / 99 6 99 - 1488
DQS
DQS

Das zeichnet uns besonders aus

Protection One bietet Ihnen eine Schadenverhinderungsquote von 96,7 %

Einbruch, Vandalismus und Diebstahl treffen jedes Opfer schwer – hohe Reparatur- und Wiederbeschaffungskosten belasten ebenso wie ein vermindertes Sicherheitsgefühl. Unternehmen haben zusätzlich mit möglichen Imageschäden und Umsatzeinbußen zu kämpfen. Die 24h-Fernüberwachung mit Live-Täteransprache von Protection One setzt daher schon seit über 22 Jahren auf das effektive Überraschungsmoment, sodass die Täter in knapp 97 von 100 Fällen in die Flucht geschlagen werden, bevor es zu nennenswerten Schäden kommt. Diese Schadenverhinderungsquote von 96,7 % bestätigt der unabhängige Audit-Spezialist DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen).

Sicherheit in der Recycling-Branche

Wir schützen Mitarbeiter und wertvolle Rohstoffe vor Überfall und Diebstahl

Der steigende Güterkonsum der letzten Jahre hat auch zu einem deutlichen Wachstum der Recycling- und Entsorgungsbranche geführt. Neben fachgerechter und umweltschonender Abfallentsorgung können viele wertvolle Rohstoffe wiederaufbereitet und anschließend weiterverarbeitet werden. Um Einbrüche, Vandalismus, Diebstahl teurer Materialien und die Gefährdung von Mitarbeitern zu verhindern, gilt es, in dieser Branche besonders stark auf umfangreiche Sicherheitslösungen zu setzen.

Wir von Protection One bieten Ihnen diese Sicherheitslösungen für Ihre Branche. In Kombination mit einem umfangreichen Service finden wir, individuell an die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden angepasst, den optimalen (Einbruch- und Diebstahl-)Schutz. Als „elektronischer Wachmann“, der rund um die Uhr verfügbar und im Vergleich zum Wachpersonal vor Ort deutlich kostengünstiger ist, nehmen wir einen hohen Stellenwert in dieser Branche ein. Von der Beratung über die Bereitstellung effektiver Sicherheitstechnik bis zum 24/7-Schutz durch unsere Notruf- und Serviceleitstelle sind wir für Sie da!

Potentielle Gefahren

Warum ist die Überwachung und Absicherung von Wertstoffhöfen und Entsorgungsunternehmen besonders wichtig?

In Wertstoffanlagen werden – sowohl im Innen- als auch im Außenbereich – hochwertige Materialien und Bargeldbeträge gelagert. Dadurch ergibt sich ein hohes Sicherheitsrisiko; insbesondere für:

  • Bargeld- und Metalldiebstahl
  • Überfälle auf Mitarbeiter
  • Vandalismus
  • Einbruch
Siegel

Zweifel an Ihrem Sicherheitskonzept?

Sprechen Sie uns an! Die Experten von Protection One beraten Sie jederzeit gerne! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Jetzt beraten lassen 02132 / 99 6 99 - 1488

Anforderungen an die Branche

Welche Anforderungen stellt die Recycling-Branche zum Schutz von Mitarbeitern, Sach- und Geldwerten?

In Entsorgungsanlagen und Wertstoffhöfen lagert ein großer Teil der Materialien im Außenbereich. Nicht ausreichend gesicherte Gelände sind daher häufig Ziel nächtlicher Einbrüche. Selbst eine hohe Umzäunung bietet oft keinen ausreichenden Schutz, da die Täter diesen durch Klettern oder Zerstörung mit dem richtigen Werkzeug leicht überwinden können. Da sich insbesondere im Bereich der Wertstoffannahme vielfach eine große Zahl an Endkunden während der Geschäftszeiten auf dem Grundstück aufhält, besteht auch hier das Risiko, dass sich Diebe unbemerkt Zugang verschaffen und Eigentum des Unternehmens entwenden. Beliebte Ziele sind Metalle wie Kupferspäne, Elektro-Schrott, Gold, Platin oder Edelmetalle. Aber auch der in dieser Branche vorzufindende, hochwertige Fuhrpark gehört zu den Hauptzielen.

Die Innenbereiche – meist Werkstätten und Lagerhallen – stehen ebenfalls im Fokus von Einbrechern, insbesondere, da hier viele der hochwertigeren Güter gelagert werden. Immer häufiger werden beispielsweise NE-Metalle innen aufbewahrt, da nur hier der Versicherungsschutz greift. Eine klassische Tür- und Fenstersicherung ist leider nicht immer ein Garant dafür, das Eindringen von Tätern zu verhindern, und kann mit genug Kraftaufwand aufgebrochen werden.
Eine weitere Anforderung betrifft die Sicherheit der Mitarbeiter. Im täglichen Geschäft mit hohen Bargeldsummen besteht die Gefahr durch Überfälle.

 

Schutz & Sicherheit

Überfall- und Einbruchschutz aus einer Hand

Unsere individuell anpassbaren Sicherheitslösungen für die Recyclingbranche schützen Ihre Wertstoffe vor Vandalismus und Diebstahl und geben Ihnen sowie Ihren Mitarbeitern ein Gefühl der Sicherheit beim täglichen Umgang mit wechselnden Besuchern (und möglichen Tätern).

Zum bestmöglichen Überfallschutz statten wir Ihre Mitarbeiter gerne mit speziellen Handfunksendern aus, die bei Aktivierung einen unmittelbaren Alarm in unserer Notruf- und Serviceleitstelle auslösen. Durch unsere manuelle Alarmprüfung können Falschalarme vermieden werden; bei nicht eindeutiger Einschätzung der Situation besteht die Möglichkeit eines Rückrufes beim Kunden mit Kennwortbestätigung.

Einbruchschutz Live-Ueberwachung Live-Ansprache

Die ganzheitliche Überwachung des Außengeländes zum Einbruchschutz gewährleisten wir durch modernste Sicherungstechniken (Thermal-/Videosensorik), über installierte Kameras, die lokal oder direkt mit unserer Notruf- und Serviceleitstelle vernetzt sein können. Wir können bei einem eingehenden Alarm in Sekundenschnelle auf das Videomaterial zugreifen, eine Vorprüfung durchführen und im Falle eines Einbruchs weitere Schritte einleiten (Live-Täteransprache, Alarmierung der Polizei). Eine weitere wichtige Unterstützung unsererseits ist die Bereitstellung einer lokalen Videoüberwachungs-Technik ohne Aufschaltung auf unsere Leitstelle. So helfen wir dem Kunden, die Arbeitsprozesse seines Unternehmens aktiv zu überwachen.

Entscheiden Sie sich für mehr Sicherheit von Eigentum und Ihren Mitarbeitern! Wir stehen Ihnen gerne mit einer persönlichen Sicherheitsberatung zur Verfügung!

 

Netzwerk

Vertrauen Sie auf ein stabiles Netzwerk

Wir arbeiten eng mit einer Vielzahl namhafter Verbände zusammen, um Ihnen ein Höchstmaß an Qualität bieten zu können. Im Bereich der Recycling-Branche sind vor allem der Verband der Bayrischen Entsorgungsunternehmen (VBS), der Verband Deutscher Metallhändler (VDM) sowie die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) nennenswert. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Netzwerk.

Protection One Branchenlösungen

Die passende Sicherheits­lösung für Ihre Branche

Top Servce Handelsblatt 2019

Wir sind für Sie da

Customer Care Center -
ein besonderer Service für unsere Kunden

Mit dem Customer Care Center setzt Protection One neue Maßstäbe in Sachen Kundenservice. Wir verbinden ganzheitliche Betreuung und 24h Notfallhotline mit proaktivem Einsatz!

Rufen Sie uns an unter:
02132 / 969 - 1234

Schreiben Sie uns bei kaufmännischen Anliegen:
kundensupport@protectionone.de

Schreiben Sie uns bei technischen Anliegen:
hotline@protectionone.de

Headoffice

Protection One GmbH
Am Meerkamp 23
40667 Meerbusch

Polizei dein Partner 2017
DQS
Top Service 2018
VDS
VDS