Kostenloser Sicherheits-Check

Suchen Sie nach einer individuellen und ganzheitlichen Sicherheitslösung?
Jetzt anfragen.

ZUM SICHERHEITS-CHECK

Rufen Sie uns an

Wünschen Sie eine Beratung, benötigen Hilfe oder haben technische Fragen?

Beratungsinteressenten:
0800 23 40 005
Mo - Fr von 8 bis 17 Uhr
Kundenservice:
02132 969 - 1234
Mo - Fr von 7 bis 19 Uhr,
Sa von 8 bis 16 Uhr
Notruf- und Serviceleitstelle:
02132 969 - 1232
24/7 für Sie da - bei Rückfragen zu aktuellen Alarmauslösungen steht Ihnen unser Team der Notruf- und Serviceleitstelle gerne zur Verfügung

Kontaktformulare

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder fordern Sie mehr Informationen an.

Kostenloses Infopaket

Alle wichtigen Informationen zu uns und unseren Leistungen als Download.

Fence Detection

Die digitale Zaunüberwachung durch Protection One

 

Protection One | Fence Detection

Ein Sicherheitskonzept, das Einbrecher bereits an der Grundstücksgrenze abwehrt!

Ein hoher Zaun um gewerbliche Grundstücke verfolgt einen ganz bestimmten Zweck: unbefugte Personen am Betreten zu hindern. Leider lassen sich viele Eindringlinge nicht abschrecken und wagen mit dem richtigen Werkzeug oder einer beherzten Kletterpartie den Einbruchversuch! Sobald ein Täter sich auf Ihrem Gelände befindet, besteht ein hohes Risiko für Diebstahl und Vandalismus Ihrer Besitztümer.

Protection One greift daher bereits an der Grundstücksgrenze durch – mit digitaler Zaunüberwachung und Echtzeitreaktion.

Wie funktioniert die Fence Detection von Protection One?

Unser digitales Zaunüberwachungssystem detektiert jeden Versuch, den Zaun zu durchschneiden, zu übersteigen oder anderweitig zu überwinden. Der installierte Fence-Detection-Sensor sowie die Sensorkabel am Zaun schlagen in diesem Fall unmittelbar Alarm, der in unserer 24/7 besetzten, firmeneigenen Notruf- und Serviceleitstelle eingeht. Unsere Wachhabenden prüfen jede Alarmmeldung auf mögliche Falschalarme und gehen entsprechend der zuvor mit dem Kunden abgesprochenen Interventionskette vor, z. B. Benachrichtigung des Auftraggebers oder der Polizei.

Siegel

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie uns an! Die Experten von Protection One beraten Sie jederzeit gerne! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Jetzt beraten lassen 0800 - 23 40 005




Einbrecher-Abwehr – je früher desto besser

Auch scheinbar einbruchsichere Zäune aus festem Stahl und mit Stacheldraht behängt bieten keinen 100%igen Schutz. Im Gegenteil: Mit dem richtigen Werkzeug dauert es oft nur wenige Augenblicke, bis ein Loch im Zaun und der Weg frei zum unbefugten Zutritt ist. Wurde darüber hinaus auf weitere Schutzmaßnahmen verzichtet, können die Eindringlinge sich ungehindert auf dem Gelände bewegen und mit ihrer Beute entkommen.

Warum mit dem Einbruchschutz also erst am Gebäude beginnen? Das digitale Zaunüberwachungssystem von Protection One, Fence Detection, hindert Einbrecher bereits am Betreten Ihrer Außenflächen. Durch Überwachen der minimalen Biegung des installierten Sensorkabels am Zaun erkennen und lokalisieren wir Eindringlinge, die das Zaungewebe erklimmen, durchtrennen oder anheben – selbst bei mehreren gleichzeitigen Einbruchsversuchen (+- 3 Meter) und bei Umweltstörungen wie Wind und Regen.

Rund-um-die-Uhr-Schutz durch Protection One

Protection One | Fence Detection Sensor

Der Fence-Detection-Sensor ist einfach zu installieren, unterstützt Fernkonfiguration und Alarmmeldung und arbeitet auch unter härtesten Bedingungen zuverlässig. Somit ist unsere Zaun-Überwachung branchenunabhängig und für kleine, mittelständische oder große Unternehmen gleichermaßen geeignet.

Bei Erklimmen oder Durschneiden des Zaunes wird ein sofortiger Alarm in unserer 24/7 besetzten, firmeneigenen Notruf- und Serviceleitstelle ausgelöst. Über automatisierte Ansprachen, eine zentrale Videoverifikation sowie die durch den Wachhabenden eingeleitete, individuelle Interventionskette wird der Einbrecher in die Flucht getrieben bzw. der Auftraggeber oder die Polizei alarmiert.

Interesse an der Fence Detection von Protection One? Gerne überzeugen wir Sie persönlich mit einem individuell auf Sie zugeschnittenen Konzept.

Ausfallsicher und vernetzt

Das Sensorkabel kann sowohl Strom als auch Daten übertragen, wodurch die Anforderungen an die Stromverteilung und das Datenkommunikationskabel erheblich vermindert werden. Für größere Standorte können mehrere Prozessoren miteinander verbunden werden und sich gemeinsame Stromquellen und Netzwerkverbindungen teilen.

Das gesamte System wird darüber hinaus auf Unterbrechungen, Kurzschlüsse und Massenverbindungen überwacht, ein Sabotageschalter überwacht zudem das Gehäuse.


Auf einen Blick

Das sind Ihre Vorteile mit Protection One

  • Täter werden bereits vor Betreten des Geländes erkannt.
    Eindringlinge werden schon durch die minimale Biegung des Sensorkabels erkannt und lokalisiert. Automatisierte Ansprachen fordern dazu auf, das Grundstück nicht zu betreten.
    Auch Tatvorbereitungen – z. B. Manipulationen am Zaun – können frühzeitig erkannt werden.
  • Reduzierung von Falschalarmen.
    Das System unterscheidet zwischen Punktstörungen durch reale Einbrüche und räumlich verteilten Umweltstörungen wie Wind und Regen. Eine zusätzliche Prüfung durch unseren Wachhabenden reduziert ebenfalls Falschalarme.

  • Alarmprüfung und Echtzeitreaktion durch unsere Leitstelle.
    Die Wachhabenden unserer 24/7 besetzten, firmeneigenen Notruf- und Serviceleitstelle reagieren auf jeden eingehenden Alarm und leiten innerhalb von Sekunden eine individuelle Interventionskette (wie z. B. die Benachrichtigung des Auftraggebers oder der Polizei) ein.
  • Kombinierter Schutz durch Protection One.
    Mit welchen Lösungen können wir Ihnen noch weiterhelfen? Profitieren Sie von unseren ganzheitlichen Leistungen zum Schutz gegen Einbruch, Diebstahl, Vandalismus, Überfall und Feuer.
Infomaterial

Ihr Infomaterial zum Downloaden

Alle Informationen zur Fence Detection können Sie auch in unserem Flyer nachlesen.

Flyer herunterladen

Schritt für Schritt

So funktioniert die
Fence-Detection
von Protection One

Erfassung und Alarmauslösung

Bei einer Punktstörung (minimale Biegung) des Sensorkabels erfolgt die sofortige Alarmauslösung.

Aufschaltung in unsere Notruf- und Serviceleitstelle

Fokussierung des Punktes durch das Kamerasystem und Übertragung von Live-Bildern in die Notruf- und Serviceleitstelle.

Automatisierte Ansprache

Über eine automatisierte Ansprache werden Unbefugte aufgefordert, das Grundstück nicht zu betreten.

Individuelle Interventionskette

Bei Durchschneiden oder Erklimmen des Zaunes leiten die Wachhabenden in unserer Leitstelle eine im Vorfeld individuell festgelegte Interventionskette ein, z. B. Benachrichtigung des Auftraggebers oder der Polizei.

Kontakt

Sie sind an unserer Sicherheitslösung interessiert
und wünschen Beratung?

0800 - 23 40 005
Mo. - Fr. von 8 bis 17 Uhr

Kundenserviceteam

Sie sind bereits Kunde und benötigen Hilfe oder haben technische Fragen?

02132 / 969 - 1234
Mo - Fr von 7 bis 19 Uhr, Sa von 8 bis 16 Uhr*
*24/7 für Sie da – bei Rückfragen zu aktuellen Alarmauslösungen steht Ihnen unser Team der Notruf- und Serviceleitstelle gerne unter 02132 / 969 - 1232 zur Verfügung
Protection One Customer Care
24/7 Support bei Protection One
Headoffice

Protection One GmbH

Am Meerkamp 23

40667 Meerbusch


T: 02132 - 99 6 99 - 0

F: 02132 - 99 6 99 -217

E: zentrale@protectionone.de